Benimmregeln für E-Mails am Beispiel von Coca Cola

Im Geschäftsalltag sind E-Mails mit Sicherheit das Kommunikationsmittel Nr.1 – doch auch wie im restlichen Leben, sollte es Benimmregeln für E-Mails geben. Eine Art Knigge für E-Mails.

Ein interessanter Beitrag zeigt, wie es Coca Cola handhabt: http://qz.com/320112/heres-the-genius-way-coca-cola-employees-manage-their-email/

Ein Tipp von Coca Cola besagt z.B.:

Versende keine E-Mails am Wochenende. Vor allem nicht als Führungskraft. Lass Deine Mitarbeiter in Ruhe. Wenn man am Wochenende arbeitet, OK. Aber alle anderen, die nicht am Wochenende arbeiten möchten auch keine Mails erhalten (dank Smartphone und Co. nicht so einfach). Daher lieber am Wochenende vorbereiten und Montag direkt am Morgen versenden. Dringliche Sachen und wenn man den anderen mit Sicherheit erreicht, sind davon natürlich ausgenommen. Das sorgt für Erholung der Anderen.

Ein Tipp, den wir bei uns im Unternehmen umsetzen werden!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>